What do you meme?

What do you Meme? ist das lustigste Partyspiel, das du noch nie gespielt hast. In diesem Spiel konkurrieren Freunde und Familien, um die lustigsten Meme zu erstellen.

Liebst du alles über Meme und markierst deine Freunde auf Instagram, um alles über Meme zu sehen? Der Mann hinter einem der beliebtesten Instagram-Accounts, F * ckjerry, hat einen Kickstarter für ein Kartenspiel auf Meme-Basis ins Leben gerufen.

what do you meme

Das Spiel heißt “What do you Meme?“ und wird genau wie Cards Against Humanity gespielt. Jeder Spieler beginnt mit sieben Unterschriftenkarten. „The Jerry“, auch Richter genannt, nimmt ein Foto von einem Kartenstapel. Als Spieler wählst du aus, welche Bildunterschrift deiner Meinung nach am besten mit dem Foto übereinstimmt. Der Jerry liest jeden Titel laut vor, wählt seinen Favoriten und der Vorgang wird wiederholt. Oh, und der erste Jerry wird ausgewählt, indem er die größte Anzahl von Instagram-Followern hat.

What do you meme? kaufen

Über What Do You Meme?

What Do You Meme? ist ein Partyspiel mit Cards Against Humanity-Karten. Das Ziel des Spiels ist es, Bildunterschriften mit Bildern berühmter Meme zu verbinden, die im Wesentlichen ein Bildmakro erzeugen. Die Gewinner werden von einem Richter ausgewählt, der jede Runde wechselt.

Geschichte

What Do You Meme wurde von Elliot Tebele, Ben Kaplan und Elie Ballas, dem Team hinter den Fuckjerry Social Media Accounts, im Mai 2016 erstellt. Am 14. Juni starteten sie einen Kickstarter, um das Projekt zu finanzieren, und innerhalb von vier Stunden hatten erreicht ihr Ziel von 10.000 $.

Zwei Tage später hat Fuckjerry ein Video hochgeladen, um das Spiel auf YouTube zu erklären. Die Post erhielt mehr als 43.000 Aufrufe.

Die Kickstarter-Spendenaktion endete am 19. Juli 2016 und erhielt mehr als $ 229.000 von mehr als 5.000 Unterstützern.

Am 16. Dezember wurde die letzte Partie von Kickstarter-Backern ausgeliefert, die die Aufträge der 5.000 Unterstützer erfüllten.

Rezeption

Am 17. Juni 2016 wurde das Spiel auf „Game Bang“ von Smosh Games getestet. Das Video des Smosh-Teams, das das Spiel spielte, erhielt mehr als 1,1 Millionen Aufrufe in anderthalb Jahren.

Am 24. Dezember 2017 veröffentlichte Redditor Trekkie45 eine negative Bewertung des Spiels in der / r / boardgames subreddit und erhielt mehr als 580 Punkte (86% Upvoted) und 170 Kommentare.

Am 27. Dezember 2017 erschien „What Do You Meme“ auf Platz 1 der Bestsellerliste von Amazon für Spielzeug und Spiele. Das Spiel hat eine Gesamtbewertung von 4.5 Sternen von fünf (basierend auf mehr als 2.300 Bewertungen) auf Amazon erhalten.

Regeln: What Do You Meme?

Die Regeln sind einfach. In jeder Runde spielt ein rotierender Richter eine Fotokarte und alle anderen spielen eine Bildunterschrift, um das Meme zu vervollständigen. Der Richter entscheidet über die lustigste Paarung und wer die gewinnende Caption Card spielt, gewinnt die Runde. Aufschäumen, abspülen, wiederholen. Spiele bis du hungrig bist, höre dann auf zu spielen und bestelle eine Pizza.

Eigenschaften:

  • 300 Karten (255 Unterschriftenkarten und 45 Fotokarten)
  • Gedruckt auf Premium-Spielkarten (dick und glänzend)
  • Enthält Staffel- und Bonusregeln, die in einer benutzerdefinierten Box eingeschweißt sind
  • Nicht für Kinder ab 17 Jahren
  • Gesagt für Gruppen, 3 – 20 Spieler
  • 30 – 90 Minuten Spielzeit
  • Einfach zu spielen (Du solltest in etwa 30 Sekunden einen festen Griff haben)
  • Dieser Spiel ist nur online erhältlich